E-Mail SSL-Zertifikate einbinden in Outlook 2010 (Windows 7)

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anleitung
Microsoft Windows Microsoft Windows
Informationen
Betriebssystem Windows 7, Windows 8 und Windows Vista
Service Exchange, Mail und Zertifizierungsinstanz
Interessant für Angestellte, Bereiche, Besucher, Gäste und Studierende
Windows Portalseite



Was ist zu tun?

  • Persönliches E-Mail-Zertifikat installieren
  • Sicherheitscenter-Einstellungen anpassen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sie benötigen ein E-Mail-Zertifikat, das Sie installieren müssen. Hier wird Ihnen erklärt, wie Sie ein E-Mail-Zertifikat erhalten können, wenn Sie noch keines haben.

Um Ihr E-Mail-Zertifikat zu installieren, öffnen Sie Outlook und gehen Sie zu den Optionen. Klicken Sie dafür auf Datei-> Optionen.


Screenshot Mailzertifikate einbinden unter Outlook 2010 (Windows 7) 1.png

Öffnen Sie die Einstellungen für das Sicherheitscenter (Trust Center in Outlook 2013), wie im Screenshot gezeigt.

Screenshot Mailzertifikate einbinden unter Outlook 2010 (Windows 7) 2.png

Öffnen Sie den Punkt E-Mail-Sicherheit. Dort aktivieren Sie die Einstellung "Ausgehenden Nachrichten digitale Signatur hinzufügen". Klicken Sie dann auf "Einstellungen", um die Sicherheitseinstellungen zu ändern.

Screenshot Mailzertifikate einbinden unter Outlook 2010 (Windows 7) 3.png

Klicken Sie auf "Auswählen". Ihnen sollte nun Ihr E-Mail-Zertifikat angezeigt werden, welches Sie zuvor installiert haben. Bestätigen Sie dies und bestätigen Sie die Sicherheitseinstellungen mit "Ok".

Screenshot Mailzertifikate einbinden unter Outlook 2010 (Windows 7) 4.png

Sie können die Optionen nun schließen. Wenn Sie nun eine E-Mail schreiben, haben Sie nun die Möglichkeit, die E-Mail zu signieren.


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die IMT:Benutzerberatung

Notebook-Café BI1.111 IMT:ServicePoint N5.345 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de