Eduroam unter iOS6 und älter

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anleitung
Apple iOS Apple iOS
Informationen
Betriebssystem iOS 4, iOS 5 und iOS 6
Service WLAN
Interessant für Angestellte, Gäste und Studierende
iOS Portalseite
For other articles about this topic, see Eduroam einrichten

Diese Anleitung zur Einrichtung des WLANs eduroam an der Universität Paderborn gilt für alle Apple iOS Geräte, also iPhone, iPod und iPad.

Was ist zu tun ?

  • Importieren Sie Ihr persönliches Netzwerkzertifikat der Universität in den Gerätespeicher.
  • Verbinden Sie sich anschließend mit dem Netzwerk eduroam.
  • Löschen Sie das evtl. vorhandene webauth-Profil, damit sich das Gerät automatisch mit eduroam verbindet.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Import der Zertifikate

Rufen Sie mit einem Browser wie z. B. Firefox oder dem Internet Explorer das ServicePortal auf, loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein und beantragen Sie unter "WLAN" ein neues Zertifikat. Geben Sie als Bezeichung das Gerät an, auf dem das Zertifikat installiert werden soll.
Für das Zertifikat wird dann ein automatisch ein Passwort generiert und auf der folgenden Seite angezeigt. Am besten ist es, wenn das Passwort für die weitere Intstallation kopiert wird.

Netzwerkzertifikat passwort generierung.PNG



Eduroam iOS 01.png


Sollten Sie den Mailclient nicht für den Empfang von Uni-E-Mails eingerichtet haben, können Sie die E-Mail alternativ unter https://webmail.uni-paderborn.de abrufen und das Zertifikat downloaden.

Im folgenden Fenster drücken Sie auf Installieren.


Eduroam iOS 02.png


Um das Zertifikat zu importieren, muss das bei der Erstellung von Ihnen festgelegte Passwort eingegeben werden. Wissen Sie das Passwort nicht mehr, müssen Sie in der Benutzerverwaltung das alte Zertifikat zurückziehen (Button "Zertifikat zurückziehen") und ein neues beantragen.


Eduroam iOS 03.png

Mit dem Netzwerk eduroam verbinden

Öffnen Sie die Einstellungen und wählen Sie den Menüpunkt Wi-Fi aus. Drücken Sie im folgenden Fenster auf das Netzwerk eduroam.

Achtung! Sollte schon einmal versucht worden sein, sich mit eduroam zu verbinden, kann es sein, dass ein falsches Profil angelegt wurde. In diesem Fall drücken Sie auf den blauen Pfeil neben dem Netzwerknamen eduroam und drücken Sie den Button mit der Aufschrift "Dieses Netzwerk vergessen/ignorieren". Jetzt sollte eine neue Konfiguration möglich sein.


Eduroam iOS 04.png


Die Zugangsdaten für das Netzwerk sehen dann folgendermaßen aus:


Eduroam iOS 05.png


Im Feld "Identifikation" muss das eben installierte Zertifikat ausgewählt werden. Damit das Feld überhaupt angezeigt wird, wählen Sie als Modus EAP-TLS explizit aus:


Eduroam iOS 06.png


Das Feld "Benutzername" kann leer bleiben, da die gesamte Authentifizierung über das Zertifikat läuft.

Wenn alles fertig eingegeben wurde, drücken Sie auf Verbinden.

Achtung! Durch ein Kommunikationsproblem des Betriebssystems und der IMT-Server kann der nächste Schritt erst nach mehrmaligen Verbindungsversuchen klappen. Drücken Sie in diesem Fall mehrmals auf den Button Verbinden.

Als letztes muss das CA-Zertifikat des IMT-Servers (radius) angenommen werden:


Eduroam iOS 07.png


Die Verbindung sollte jetzt aufgebaut werden (Symbol oben links Eduroam iOS 08a.png / Eduroam iOS 08b.png)

Nach dieser einmaligen Konfiguration verbindet sich das Gerät automatisch mit dem Netzwerk eduroam, sobald dieses in Reichweite ist.

Falls eduroam momentan nicht in Reichweite und daher auch nicht in der Netzwerkliste ist, kann man anstatt der oben angegebenen Vorgehensweise auch Anderes... auswählen und das WLAN manuell anlegen:


Eduroam iOS 09.png


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die IMT:Benutzerberatung

Notebook-Café BI1.111 IMT:ServicePoint N5.345 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de