Nutzungsszenario: Selbsteinschreibung führt zu Eintrag in Gruppe

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service PANDA
Interessant für Angestellte, Studierende und Gäste
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn
For other articles about this topic, see Nutzungsszenarien in PANDA

In der folgenden Beschreibung wird erklärt, wie Passwörter für Gruppen in Zusammenhang mit der Selbsteinschreibung funktionieren. Diese Funktion ist sinnvoll, wenn die Studierenden im gleichen Kurs, aber in unterschiedlichen Gruppen sein sollen.

Was ist zu tun?

  • Selbsteinschreibung im Kurs einrichten
  • Gruppen bearbeiten

Selbsteinschreibung im Kurs einrichten

Die Selbsteinschreibung eines Kurses erlaubt den Studierenden, sich selbst mithilfe eines Einschreibeschlüssels in den Kurs einzutragen. Um den Einschreibeschlüssel für Gruppen verwenden zu können, muss zusätzlich ein Einschreibeschlüssel für den Kurs vergeben sein, den aber niemand kennen muss. Hier: UNWICHTIG.

Selbsteinschreibung Gruppen.png
  • Gehen Sie dazu oben rechts auf Einstellungen und wählen Sie dann Einschreibemethoden aus.
  • Dann wählen Sie bei Methode hinzufügen die Selbsteinschreibung aus.
  • Hier können Sie dann weitere Einstellungen vornehmen, wie bspw. den Einschreibeschlüssel festzulegen. Außerdem sollten Sie, falls Sie die Einschreibung in bestimmte Gruppen wünschen, den Einschreibeschlüssel für Gruppen aktivieren.

Eintragung in die Gruppe

Nun können Sie einen Einschreibeschlüssel für Gruppen festlegen.

Selbsteinschreibung Einstellungen.png
Selbsteinschreibung Gruppe bearbeiten.png
  • Gehen Sie dazu zunächst auf "Einstellungen" und dann auf Gruppen.
  • Wählen Sie dann Ihre entsprechende Gruppe (1) (hier: Testgruppe) aus. Rechts werden Ihnen die Gruppenmitglieder angezeigt.
  • Gehen Sie dann unten auf Gruppe bearbeiten (2).


Nun gelangen Sie in Ihre Gruppeneinstellungen. Hier können Sie den spezifischen Einschreibeschlüssel für die Gruppe festlegen. Hier: PASSWORT.

Selbsteinschreibung Passwort.png
Durch die Eintragung in den Kurs mithilfe eines Einschreibeschlüssels werden die Nutzer/innen automatisch zur richtigen Gruppe zugewiesen.



Siehe auch


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung des IMT

IMT:Notebook-Café I0.401 IMT:ServicePoint N5.344 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de