Sophos installieren unter MacOSX

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Apple MacOS Apple MacOS
Informationen
Betriebssystem MacOS X 10.11 (El Capitan), MacOS X 10.12 (Sierra), MacOS X 10.13 (High Sierra) und MacOS X 10.14 (Mojave)
Service Antivirensoftware
Interessant für Angestellte, Bereiche und Studierende
MacOS Portalseite

Der Service Antivirensoftware (Sophos) ist für Mitarbeitende, Studierende und Bereiche (Fakultäten, Institute, Lehrstühle, Einrichtungen, Gremien, Hochschulgruppen) der Universität Paderborn konzipiert und beinhaltet die Versorgung von Arbeitsplätzen mit aktueller Antivirensoftware entweder manuell oder automatisch über bereitgestellte Update-Server.

Was ist zu tun?

  • Den Dienst Sophos im Serviceportal beantragen
  • Installationsdateien aus dem Downloadportal herunterladen
  • Sophos installieren
  • Updates für Sophos einrichten


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sophos herunterladen

Besuchen Sie das Serviceportal und melden Sie sich mit ihrem Uni-Account an. Klicken Sie auf Benutzerverwaltung und anschließend auf Weitere Dienste.
Suchen Sie in der Auflistung nach Antivirensoftware Sophos

Sophos-unter-Win10-1.png


  • Klicken Sie auf Optionen und anschließend auf Beantragen
  • Beantworten Sie die Abfrage mit Ja


Sophos-unter-Win10-2.png
Sophos-unter-Win10-3.png


  • Rufen Sie nun die Optionen auf und kopieren Sie ihr Sophos Update Passwort


Es kann jetzt noch bis zu 15 Minuten dauern, bis Sie das Passwort auch tatsächlich verwenden können. Der Updateserver braucht einige Zeit, bis er das Passwort aktzepieren kann.

Laden sie die Installationsdatei aus dem Downloadportal herunter.

Sophos-unter-macOS-01.png


  • Geben Sie den Benutzernamen Ihres Uni-Accounts ein
  • Geben Sie als Passwort das Sophos Update Passwort ein
  • Falls die Anmeldung nicht funktioniert, warten Sie die oben genannten 15 Minuten ab



Sophos-unter-macOS-02.png


  • Laden Sie die Datei savosx96sa.zip herunter


Installation von Sophos Antivirus

Sophos-unter-macOS-03.png


  • Öffnen Sie die Datei savosx96sa.zip mit einem Doppelklick
  • Das Archiv entpackt sich automatisch und Sie finden nun die Datei Sophos Installer im gleichen Verzeichnis
  • Öffnen Sie die Datei Sophos Installer mit einem Doppelklick


Sophos-unter-macOS-04.png


  • Bestätigen Sie die Abfrage mit Öffnen


Sophos-unter-macOS-05.png


  • Klicken Sie in den nächsten Dialogen auf Fortfahren um die Installation weiter zu führen


Sophos-unter-macOS-06.png


  • Akzeptieren Sie den Lizenzvertrag


Sophos-unter-macOS-07.png


  • Im die Installation fortzuführen, brauchen Sie Administratorrechte
  • Geben Sie das Passwort für Ihren Mac ein und klicken Sie auf OK


Sophos-unter-macOS-08.png


  • Gegebenenfalls müssen Sie noch das Nachladen von Systemerweiterungen durch Sophos erlauben
  • Klicken Sie auf Systemeinstellungen "Sicherheit" öffnen


Sophos-unter-macOS-09.png


  • Klicken Sie auf Erlauben


Sophos-unter-macOS-10.png


  • Bestätigen Sie die Information mit OK


Sophos-unter-macOS-14.png


  • Sophos ist nun erfolgreich installiert


Sophos Updates einrichten

Nach der Installation müssen wir noch Einstellen, woher Sophos Updates und aktuelle Virendefinitionen beziehen soll

Sophos-unter-macOS-11.png


  • Klicken Sie auf das Sophos Symbol in der Leiste am oberen rechten Rand
  • Klicken Sie auf Einstellungen öffnen...


Sophos-unter-macOS-12.png


  • Klicken Sie in den Einstellungen auf den Reiter AutoUpdate
  • Klicken Sie nun unten links auf das Schloss, damit wir die Einstellungen bearbeiten können
  • Geben Sie zum Entsperren ihr Mac Passwort ein


Sophos-unter-macOS-13.png


  • Ändern Sie das Update-Verzeichnis auf Unternehmens-Webserver
  • Geben Sie bei Adresse folgenden Link ein:
    http://download.uni-paderborn.de/sophos/ESCOSX/
  • Für Benutzername fügen Sie ihren persönlichen Benutzernamen vom Uni-Account ein
  • Als Kennwort geben Sie das Sophos Update Passwort ein, das wir weiter oben schon genutzt haben


Nun sind die Sophos Einstellungen komplett. Ihr Mac wird nun von Sophos Antivirus geschütz und bekommt regelmäßig Updates.

Bekannte Probleme

MacOS Catalina (10.15)

Unter MacOS Catalina wurden neue Regeln für die Rechtevergabe eingeführt. Damit Sophos ordnungsgemäß funktioniert, sind gegebenenfalls manuelle Änderungen nötig. Details finden Sie auf der Seite der Herstellers.


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung des IMT

IMT:Notebook-Café I0.401 IMT:ServicePoint N5.344 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de