Ablauf des Uni-Accounts

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Version vom 1. März 2017, 17:17 Uhr von Kmk (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Information
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Uni-Account
Interessant für Angestellte, Bereiche, Gäste und Studierende
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn

Sobald das IMT über die Beendigung des Vertragsverhältnisses oder das Studienende von der Hochschulverwaltung informiert worden ist, erhält der Uni-Account-Inhaber eine Info-Mail über das Austrittsverfahren.
Je nach Nutzergruppe ist dieses Verfahren unterschiedlich. Generell wird der Uni-Account nicht sofort gesperrt, sondern in zwei Etappen.

Nach Wegfall der Nutzungsberechtigung...
Sperrung aller Dienste, bis auf
Mail, PAUL und koaLA
endgültige Löschung
Student
UserStudent.png
Nach 3 Monaten Nach 12 Monaten
Mitarbeiter
UserEmployee.png
VIP/Gast
UserGuest.png
Nach 2 Wochen Nach 4 Wochen

Accountnamen und E-Mail Adressen werden für zwei weitere Jahre gesperrt und können in diesem Zeitraum nicht erneut ausgewählt werden.


Achtung:

Falls Sie innerhalb eines Jahres als Beschäftigter, oder Studierender wieder eintreten, dann wird der Account automatisch reaktiviert und entsprechend verlängert.

Gäste sollten sich rechtzeitig wieder an Ihren Betreuer wenden, da die Sperrung und Löschung eines Gast-Accounts kürzeren Zeiträumen folgt.


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die IMT-Benutzerberatung


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die IMT:Benutzerberatung

Notebook-Café BI1.111 IMT:ServicePoint N5.345 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de