Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

E-Mail SSL-Zertifikate einbinden in Apple Mail (OS X 10.9)

IMT HilfeWiki - das Wiki
Version vom 22. Juli 2020, 11:35 Uhr von Beyonder (Diskussion | Beiträge)$7

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Apple MacOS Apple MacOS
Informationen
Betriebssystem MacOS X 10.6 (Snow Leopard), MacOS X 10.7 (Lion) und MacOS X 10.8 (Mountain Lion)
Service Exchange und Zertifizierungsinstanz
Interessant für Angestellte, Bereiche, Besucher, Gäste und Studierende
MacOS Portalseite
no displaytitle found: E-Mail SSL-Zertifikate einbinden in Apple Mail (OS X 10.9)
For other articles about this topic, see E-Mail-SSL-Zertifikate (S-MIME)

Diese Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie ein vorher erstelltes E-Mail-ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. in Apple Mail einbinden, um damit E-Mails zu signieren oder zu verschlüsseln.

Was ist zu tun?

  • Persönliches E-Mail-ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. in den Schlüsselbund importieren
  • Signatur oder Verschlüsselungsfunktion beim Schreiben einer E-Mail nutzen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

E-Mail-ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. erzeugen

Eine Anleitung zum Beantragen und Erstellen eines E-Mail-Zertifikats finden Sie hier.

ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. installieren

Nach erfolgreicher Installation befindet sich das ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. im gesicherten Speicher Ihres Browsers. In den Einstellungen finden Sie einen Menüpunkt, um das ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. zu exportieren. Folgender Screenshot zeigt den Vorgang beispielsweise für den Firefox-Browser:


Mailzertifikate einbinden unter Apple Mail 01.png


Öffnen Sie die exportierte Zertifikatsdatei. Nach einer Passwortabfrage sollte das ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. in die OS-X-Schlüsselbundverwaltung importiert werden.


Mailzertifikate einbinden unter Apple Mail 02.png


Signatur oder Verschlüsselungsfunktion beim Schreiben einer E-Mail nutzen

Nach dem erfolgreichen Import der Zertifikatsdatei stehen Ihnen zwei neue Funktionen (= Buttons) beim Schreiben neuer E-Mails zur Verfügung:


Mailzertifikate einbinden unter Apple Mail 03.png


Die Buttons können jeweils aktiviert/deaktiviert werden.

Schloss
Das Schloss aktiviert bzw. deaktiviert die E-Mail-VerschlüsselungVerfahren, um Daten so umzuwandeln, dass Sie für Unbefugte nicht mehr lesbar sind. Diese Funktion steht nur zur Verfügung, wenn der Public-Key des Empfängers veröffentlicht worden oder Apple Mail bereits bekannt ist.
Haken
Der Haken aktiviert bzw. deaktiviert die Signatur des Senders.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint ist aktuell im Notebook-Café zu finden

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet derzeit eingeschränkten Support und hat von Montag bis Donnerstag von 08:30 - 16:00 Uhr und am Freitag von 08:30-14:00 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Hygienebestimmungen.


Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell Von Montag bis Donnerstag von 8:00 - 16:00 Uhr und am Freitag von 8:00 - 14:00 Uhr geöffnet.