Gruppenverwaltung Moderator hinzufügen/entfernen

ZIM HilfeWiki - das Wiki
Gruppenverwaltung Moderator hinzufuegen-entfernen /
Version vom 12. Juni 2024, 14:20 Uhr von Jnk (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „imt@uni-paderborn.de“ durch „zim@uni-paderborn.de“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Allgemeine Informationen
Anleitung
Informationen
BetriebssystemAlle
ServiceVerschiedenes
Interessant fürAngestellte, Studierende und Gäste
HilfeWiki des ZIM der Uni Paderborn

set displaytitle to Gruppenverwaltung Moderator hinzufügen/entfernen

Diese Anleitung beschreibt, wie Moderatoren von LDAP-Gruppen ein- und ausgetragen werden. Der Vorgang kann nur bei moderierten Gruppen durchgeführt werden. Sie müssen selbst Moderator sein, um andere Moderatoren hinzuzufügen oder entfernen zu können.

Sollte der ehemalige Moderator nicht mehr verfügbar sein, wenden Sie sich bitte an das ZIM. Wir können bei Bedarf zusätzliche Moderatoren eintragen.

Mail: zim@uni-paderborn.de


Moderator - Was bedeutet das?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Gruppenmoderator haben Sie das Recht aber auch die Aufgabe neue Mitglieder in die Gruppe einzutragen oder zu entfernen. Da die Mitglieder dies nicht selbst können, müssen Sie auf "Zuruf" tätig werden. Das bedeutet nicht, dass Sie selbst Mitglied der Gruppe sind oder sein müssen. Nur Mitglieder erhalten die Rechte der Gruppe. Als Moderator erhalten Sie diese daher nicht. Es spricht natürlich nichts dagegen, sowohl Moderator als auch Gruppenmitglied zu sein.

Da es sich bei der Moderation um eine Verwaltungsaufgabe handelt, wird diese öfter auch an Sekretariate übergeben. Diese moderieren dann Gruppen, ohne selbst jemals Mitglied zu sein. Dies ist sinnvoll, wenn die Mitglieder einer Gruppe häufig wechseln, die Ansprechpartner für die Mitgliedschaft aber bekannt bleiben sollen.

Moderator hinzufügen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Serviceportal


Nach der Anmeldung auf dem Serviceportal der Universität Paderborn, wählen Sie den Menüpunkt "Gruppen".

Serviceportal: https://sp.uni-paderborn.de


Übersicht der eigenen Gruppen


Wählen Sie auf der folgenden Übersicht die Gruppe aus, der Sie einen Moderator hinzufügen möchten.

Im Bild wird die Gruppe mit dem Namen "Beispielgruppe" gewählt.
Der Benutzer selbst ist Moderator dieser Gruppe, daher darf er neue Moderatoren eintragen.


Gruppenansicht der Beispielgruppe


In der Gruppenansicht kann man alle Eigenschaften der Gruppe betrachten.

Die Beispielgruppe hat aktuell keine Mitglieder
Es gibt eine Moderatorin


Einen Moderator hinzufügen


Tragen Sie den gewünschten Benutzer unter Gruppenmoderation ein und klicken Sie anschließend auf "Moderator hinzufügen"!

Es muss der Benutzername eingetragen werden.
Das Serviceportal hilft Ihnen nach Eingabe der ersten Buchstaben, indem es mögliche Benutzernamen anzeigt

Nach dem Klick auf "Moderator hinzufügen" taucht der neue Moderator der Gruppe direkt in der Gruppenansicht auf.


Moderator entfernen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einen Moderator entfernen


Nach dem Klick auf "Markierte entfernen" sind die Mitglieder sofort aus der Gruppenansicht verschwunden. Alle zur Gruppen gehörenden Rechte wurden den Benutzern mit diesem Vorgang ebenfalls entzogen.

Tragen Sie den gewünschten Benutzer unter Gruppenmoderation ein und klicken Sie anschließend auf "Moderator hinzufügen"!

Häkchen muss gesetzt sein
Sie können auch mehrere Mitglieder auf einmal aus der Gruppe entfernen

Nach dem Klick auf "Markierte entfernen" ist der Moderator aus der Gruppenansicht verschwunden. Er hat mit sofortiger Wirkung keinen Zugriff auf die Gruppenmoderation mehr. Sollte er noch Mitglied der Gruppe sein, behält er diese Rechte bis er auch dort entfernt wird.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: zim@uni-paderborn.de

Das Notebook-Café ist die Benutzerberatung des ZIM - Sie finden uns in Raum I0.401

Wir sind zu folgenden Zeiten erreichbar:

Mo Di-Do Fr
Vor-Ort-Support - 09:00 - 13:00 Uhr -
Telefonsupport 08:30 - 13:00 Uhr & 13:30 - 15:00 Uhr 08:30 - 13:00 Uhr

Das ZIM:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell von Montag bis Donnerstag von 09 bis 14 Uhr und Freitags von 09 bis 13 Uhr geöffnet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des ZIM HilfeWikis. Bei der Nutzung vom ZIM HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.