Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

LDAP Gruppen im Videoportal verwenden: Unterschied zwischen den Versionen

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
|hasdisambig=Nein
 
|hasdisambig=Nein
 
}}
 
}}
Mit der Verwendung einer LDAP Gruppe werden den Mitgliedern der Gruppe Zugriffsrechte für ein Video zugewiesen. Der Videobesitzer kann im Bearbeitungsmodus eine LDAP Gruppe zuweisen.
+
Mit der Verwendung einer LDAP Gruppe werden den Mitgliedern der Gruppe Zugriffsrechte für ein Video zugewiesen. Der Videobesitzer kann im Bearbeitungsmodus eine LDAP Gruppe zuweisen.  
  
 +
Eine LDAP Gruppe mit der Funktion Videoportal können Sie über imt@upb.de beantragen. Es ist auch möglich eine vorhandene Gruppe um die Funktionalität zu erweitern. 
  
Es gibt zwei Funktionen:
+
 
 +
Im Videoportal stehen zwei Funktionen zur Verfügung:
  
 
:• '''LDAP Gruppen Besitzer des Mediums''': Die Mitglieder der Gruppe haben innerhalb des Videoportals Vollzugriff auf das Video und können u.a. auch den Besitzer ändern.
 
:• '''LDAP Gruppen Besitzer des Mediums''': Die Mitglieder der Gruppe haben innerhalb des Videoportals Vollzugriff auf das Video und können u.a. auch den Besitzer ändern.
Zeile 15: Zeile 17:
 
'''Voraussetzungen:'''  
 
'''Voraussetzungen:'''  
  
:• Der Besitzer des Videos muss Mitglied in der LDAP Gruppe sein.
+
:• Der Besitzer des Videos '''muss Mitglied''' in der LDAP Gruppe sein, Moderator ist '''nicht''' ausreichend.
:• Für die LDAP Gruppe muss die Funktion Videoportal freigeschaltet sein, dies kann beim IMT([[imt@upb.de]]) beantragt werden.
+
:• Für die LDAP Gruppe muss die Funktion Videoportal freigeschaltet sein, dies kann beim IMT beantragt werden.
:• Mitglieder der „LDAP Gruppe Besitzer“ benötigen Redaktionsrechte, diese können beim IMT([[imt@upb.de]]) beantragt werden.
+
:• Mitglieder der „LDAP Gruppe Besitzer“ benötigen Redaktionsrechte, diese können beim IMT beantragt werden.

Aktuelle Version vom 8. April 2020, 16:08 Uhr

Information
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Videoportal
Interessant für Angestellte und Bereiche
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn

Mit der Verwendung einer LDAP Gruppe werden den Mitgliedern der Gruppe Zugriffsrechte für ein Video zugewiesen. Der Videobesitzer kann im Bearbeitungsmodus eine LDAP Gruppe zuweisen.

Eine LDAP Gruppe mit der Funktion VideoportalInternetportal (oder Interneseite), welches Videos zum Ansehen oder Herunterladen anbietet. können Sie über imt@upb.de beantragen. Es ist auch möglich eine vorhandene Gruppe um die Funktionalität zu erweitern.


Im VideoportalInternetportal (oder Interneseite), welches Videos zum Ansehen oder Herunterladen anbietet. stehen zwei Funktionen zur Verfügung:

LDAP Gruppen Besitzer des Mediums: Die Mitglieder der Gruppe haben innerhalb des Videoportals Vollzugriff auf das Video und können u.a. auch den Besitzer ändern.
LDAP Gruppen Besitzer für die PANDA Einbettung: Die Mitglieder der Gruppe können das Video in einen PANDA Kurs einbinden.

Voraussetzungen:

• Der Besitzer des Videos muss Mitglied in der LDAP Gruppe sein, Moderator ist nicht ausreichend.
• Für die LDAP Gruppe muss die Funktion VideoportalInternetportal (oder Interneseite), welches Videos zum Ansehen oder Herunterladen anbietet. freigeschaltet sein, dies kann beim IMT beantragt werden.
• Mitglieder der „LDAP Gruppe Besitzer“ benötigen Redaktionsrechte, diese können beim IMT beantragt werden.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Die Kontaktstellen auf H1, N5 und I0 bleiben geschlossen