Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

Limesurvey Uebersicht Frageformen: Unterschied zwischen den Versionen

IMT HilfeWiki - das Wiki
Limesurvey Uebersicht Frageformen
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Matrix (5 Punkte Auswahl))
(Matrix (5 Punkte Auswahl))
Zeile 55: Zeile 55:
 
<br clear=all>
 
<br clear=all>
 
Verfügbare Optionen  
 
Verfügbare Optionen  
Ja
+
*Ja
Nein (Standard)
+
*Nein (Standard)
  
 
=== Matrix (10 Punkte Auswahl) ===
 
=== Matrix (10 Punkte Auswahl) ===

Version vom 29. April 2021, 11:24 Uhr

Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Webanwendungen
Interessant für Angestellte und Studierende
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn
set displaytitle to Limesurvey - Übersicht Frageformen

Diese Seite bietet Ihnen einen Überblick über alle verfügbaren Frageformen bzw. Fragetypen.

Einführung

Bitte beachten Sie, dass Sie Fragengruppen erstellen müssen, bevor sie Fragen erstellen können.

Fragetypen (Allgemeines)

Wenn Sie eine Frage anlegen/bearbeiten, können Sie über die Registerkarte Struktur den Fragentyp festlegen.

Limesurvey - Code-Allg Optionen-Frage und Hilfetext1.png


Wählen Sie anschließend im Menü Fragetyp den gewünschten Fragetyp aus und bestätigen die Auswahl.

Limesurvey - Fragetyp waehlen.png


Grundlegende Informationen zu Fragen finden Sie hier. Die folgenden Kategorien von Fragetypen können in einer Umfrage verwendet werden:

  • Einfachauswahl
  • Textfragen
  • Maskenfragen
  • Matrixfragen
  • Mehrfachauswahl

Teilfragen

Üblicherweise hat eine Frage nur Antwortoptionen. Es gibt aber bestimmte Fragetypen (wie die Matrix) die eigentlich eine Zusammenfassung mehrerer Teilfragen sind, wobei jede Teilfrage vom Teilnehmenden der Umfrage einzeln beantwortet werden kann (beispielsweise unter Nutzung einer vordefinierten Skala von Antwortoptionen).

Limesurvey - Beispiel Teilfragen.png


Ein etwas komplexeres Beispiel ist der Fragetyp 'Matrix (Texte)', in dem der Teilnehmer die Möglichkeit zur Texteingabe für bestimmte Kombinationen hat. In diesem Fall ist diese Eingabe die 'Antwort' und die Zeilen- bzw. Spaltenbezeichnungen stellen die Teilfragen dar.

Limesurvey - Beispiel Teilfragen2.png


Matrixfragen

Im Prinzip ist der Fragentyp Matrix eine andere Darstellung der von Listenfragen. Die Matrix ermöglicht die Darstellung von Teilfragen in Spalten, wobei für jede Zeile dieselben Antwortoptionen angeboten werden. Der Text kann eine spezifische Frage sein oder auch nur eine Beschreibung.

Limesurvey - Fragetypvorschau Matrix.png


Bei der Ausgabe gibt es keinen Unterschied zum Fragentyp Liste (Einfachauswahl).

Die flexibelsten Matrix-Fragetypen sind Matrix, Matrix (Texte) und Matrix (Zahlen). LimeSurvey verfügt jedoch auch über einige Matrix-Fragetypen mit vordefinierten Antwortoptionen (z. B. Matrix (5 Punkte Auswahl), Matrix (Zunahme/Gleich/Abnahme)).

Limesurvey - Antwortoptionen bearbeiten.png



Matrix

Mit einer Matrix können Sie eine Gruppe von Teilfragen erstellen. Jede verwendet dieselben Antwortmöglichkeiten.

Limesurvey - Antwortoptionen bearbeiten-Teilfragen bearbeiten.png


Matrix (5 Punkte Auswahl)

Bei diesem Matrix-Fragentyp sind die Antwortmöglichkeiten bereits mit einer Skala von 1 bis 5 vordefiniert. Ist die Frage keine Pflichtangabe, wird zusätzlich das Feld keine Antwort angezeigt.

Limesurvey - Fragetypvorschau Matrix 5fach.png


Verfügbare Optionen

  • Ja
  • Nein (Standard)

Matrix (10 Punkte Auswahl)

Matrix (Ja/Nein/Unsicher)

Matrix (Zunahme/Gleich/Abnahme)

Matrix nach Spalte

Dual Matrix

Matrix (Zahlen)

Matrix (Texte)

Maskenfragen

Datum/Zeit

Datei-Upload

Geschlecht

Sprachwechsel

Zahleneingabe

Mehrfach numerische Eingabe

Reihenfolge

Textanzeige

Ja/Nein

Gleichung

Mehrfachauswahl

Mehrfachauswahl

Mehrfachauswahl mit Kommentar

Einfachauswahl

Punkte Wahl

Liste (Dropdown)

Liste (Radio)

Liste mit Kommentar

Textfragen

Kurzer Freitext

Langer freier Text

Riesiger Freitext

Mehrfacher Kurztext

Fragen-Design





Einführung

Bitte beachten Sie, dass Sie Fragengruppen erstellen müssen, bevor sie Fragen erstellen können.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Jeder Arbeitschritt wird hier genau erklärt und ggf. mit Screenshots hinterlegt.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Jeder Arbeitschritt wird hier genau erklärt und ggf. mit Screenshots hinterlegt.

Dabei sollten

Unterschritte

in sinnvolle Abschnitte

unterteilt werden

dazu nutzt man dann

Überschriften dritter Ordnung

Nebenbei

  • Hier nochmal der Hinweis auf den Menüpunkt "Mitmachen" links im Hauptmenü, hinter dem sich wertvolle Anleitungen und Hinweise verstecken.
  • Erfahrene Redakteure finden unterhalb der "Kategorie:Utility templates" interessantes Handwerkszeug für fortgeschrittene Textmanipulationen.


Fragen

Inhaltsverzeichnis

Limesurvey - Fragetypvorschau Matrix 01.png


Siehe auch

Weitere interessante Artikel zum gleichen Themenfeld verlinken


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint ist aktuell im Notebook-Café zu finden

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet derzeit eingeschränkten Support und hat Montags bis Donnerstags von 08:30 - 16:00 Uhr und Freitags 08:30 - 15:00 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Hygienebestimmungen.

Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell Montags bis Donnerstags von 8:00 - 16:00 Uhr und Freitags von 8:00 - 14:00 Uhr geöffnet.