Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

Mail einrichten in Microsoft Outlook 2010 (Windows 7)

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Vorlage:ToDo Outlook ist eine Software, mit der Sie nicht nur E-Mails senden, empfangen und verwalten können, sondern mit der Sie auch Ihren Kalender und Ihre Kontakte verwalten können, z. B. Freunde und Geschäftspartner.Darüber hinaus können Sie Ihren Kalender freigeben, sodass Familienmitglieder und Kollegen über das Internet darauf zugreifen können.Outlook ist Bestandteil von "Office", einer Produktsuite, die mehrere Arten von Software zum Erstellen von Dokumenten, Kalkulationstabellen und Präsentationen sowie zum Verwalten von E-Mails vereint.

Was ist zu tun

  • Starten Sie Outlook
  • Geben Sie Ihre Password ein, Falls Erforderlich
  • Fangen Sie an, Outlook zu benutzen

Hinweis:Wenn Sie mit Outlook noch nicht vertraut sind oder Outlook 2010 auf einem neuen Computer installieren, wird das Feature "Konto automatisch einrichten" automatisch gestartet und unterstützt Sie beim Konfigurieren der Kontoeinstellungen für Ihre E-Mail-Konten. Dieses Setup erfordert nur Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Kennwort. Wenn das E-Mail-Konto nicht automatisch konfiguriert werden kann, müssen Sie die erforderlichen Informationen manuell eingeben.

Schritt für Schritt Anleitung

Konto Automatisch Einrichten

Starten Sie Outlook. Wenn Sie aufgefordert werden, ein E-Mail-Konto zu konfigurieren, Klicken Sie auf Weiter

Mailen In Outlook 01.JPG

Zum Hinzufügen eines E-Mail-Kontos klicken Sie auf ja, und klicken Sie dann auf Weiter.

Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein, und klicken Sie auf Weiter.

Mailen In Outlook 02.JPG

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben, die auf hotmail.com oder msn.com endet, müssen Sie das E-Mail-Konto mit Microsoft Outlook Connector für Windows Live Hotmail hinzufügen. Informationen zum Hinzufügen von E-Mail-Konten dieses Typs finden Sie unter Verwenden eines Windows Live Hotmail-Kontos in Outlook

Während Ihr Konto konfiguriert wird, wird eine Fortschrittsanzeige eingeblendet. Der Einrichtungsvorgang kann mehrere Minuten dauern.

Mailen In Outlook 03.JPG

Wenn der erste Versuch zur Konfiguration des Kontos fehlschlägt, können Sie einen zweiten Versuch über eine nicht verschlüsselte Verbindung mit dem E-Mail-Server unternehmen. Wenn eine entsprechende Meldung angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um den Vorgangs fortzusetzen. Wenn auch die nicht verschlüsselte Verbindung fehlschlägt, kann Ihr E-Mail-Konto nicht automatisch konfiguriert werden.

Mailen In Outlook 04.JPG

Klicken Sie auf Wiederholen, oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen Servereinstellungen manuell konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie unterHinzufügen von E-Mail-Konten über die erweiterten Einstellungen

Nachdem das Konto erfolgreich hinzugefügt wurde, können Sie weitere Konten hinzufügen, indem Sie auf Ein weiteres Konto hinzufügen klicken.

Mailen In Outlook 05.JPG

Klicken Sie zum Schließen des Dialogfelds Neues Konto hinzufügen auf Fertig stellen.

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos in Outlook

Starten Sie Microsoft Outlook. Um ein zusätzliches E-Mail-Konto einzurichten, klicken Sie bitte auf "Datei / Konto hinzufügen". Wenn Sie noch überhaupt kein Konto eingerichtet haben, erscheint sofort der Einrichtungsdialog, wie ihn das nächste Bild zeigt (siehe Schritt 2).


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint auf N5 bleibt geschlossen.

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet derzeit eingeschränkten Support und hat Montags bis Donnerstags von 10:00 - 14:00 geöffnet. Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Hygienebestimmungen.

Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell Montags bis Donnerstags von 9:00 - 13:00 Uhr und Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr geöffnet.