Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

SPSS und Amos (Installation): Unterschied zwischen den Versionen

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Fehlerbehebung)
(Lizenz beantragen)
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 19: Zeile 19:
 
<br clear=all>
 
<br clear=all>
 
[[Datei:SPSS-netzwerklizenz-1.png|links|mini|ohne|350px]]
 
[[Datei:SPSS-netzwerklizenz-1.png|links|mini|ohne|350px]]
 
+
<br>
 
* Klicken Sie auf '''"Optionen"''' und anschließend auf '''"Beantragen".'''
 
* Klicken Sie auf '''"Optionen"''' und anschließend auf '''"Beantragen".'''
 
* Akzeptieren Sie die Lizenzbedingung mit einem Klick auf '''"Zustimmen".'''
 
* Akzeptieren Sie die Lizenzbedingung mit einem Klick auf '''"Zustimmen".'''
Zeile 25: Zeile 25:
  
 
Sie sollten nun innerhalb kurzer Zeit eine E-Mail mit folgendem Inhalt erhalten:
 
Sie sollten nun innerhalb kurzer Zeit eine E-Mail mit folgendem Inhalt erhalten:
 +
 
[[Datei:SPSS-netzwerklizenz-9.png|links|mini|ohne|350px]]
 
[[Datei:SPSS-netzwerklizenz-9.png|links|mini|ohne|350px]]
 
+
<br>
 
* Link zu den Installationsdateien
 
* Link zu den Installationsdateien
 
* Adresse des Lizenzservers
 
* Adresse des Lizenzservers

Aktuelle Version vom 30. Juni 2020, 12:44 Uhr

Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Software
Interessant für Studierende
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn

SPSS ist ein Statistikprogramm des Unternehmens IBM. Die Universität Paderborn stellt ihren Studierenden eine kostenlose Netzwerklizenz der Programm SPSS und SPSS Amos zur Verfügung. Für Mitarbeiter ist die kostenpflichtige Mietlizenz vorgesehen. Mehr Details dazu hier.

Voraussetzungen

  • Student oder Studentin der Universität Paderborn
  • Permantente Internetverbindung
  • VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! Verbindung zum Uni-Netz

SPSS beziehen

Lizenz beantragen

Zuerst muss der Dienst SPSS im ServicePortal beantragt werden.

  • ServicePortal aufrufen und mit dem Uni-AccountDer nach der erfolgreichen Immatrikulation (Studierende) oder Anstellung (Angestellte) beim IMT erstellte Zugang. anmelden.
  • Unter "Weitere Dienste" den Dienst "Studentische Nutzung SPSS" heraussuchen.

SPSS-netzwerklizenz-1.png


  • Klicken Sie auf "Optionen" und anschließend auf "Beantragen".
  • Akzeptieren Sie die Lizenzbedingung mit einem Klick auf "Zustimmen".


Sie sollten nun innerhalb kurzer Zeit eine E-Mail mit folgendem Inhalt erhalten:

SPSS-netzwerklizenz-9.png


  • Link zu den Installationsdateien
  • Adresse des Lizenzservers

Installationsdateien herunterladen

Laden Sie die Installtionsdatei für SPSS herunter. Sie finden den entsprechenden Link in der E-Mail.


Wählen Sie ihr Betriebssystem
Installationsdateien für SPSS und AMOS unter Windows
Installationsdatei für SPSS unter macOS


Hinweis: Das Programm AMOS bietet IBM nur für Microsoft Windows an. Sie können es unter macOS und Linux nicht benutzen.

VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! aktiveren

Um SPSS verwenden zu können, müssen Sie eine aktive Verbindung zum Netzwerk der Universität Paderborn haben.
Dies ist bereits bei der Installation relevant, da dabei eine Verbindung mit dem Lizenzserver der Uni Paderborn aufgebaut wird.

Bitte schalten Sie daher vor der Installation Ihre VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-Verbindung ein!
Sie haben noch keine VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-Verbindung? Werfen Sie einen Blick in unsere Anleitung VPN einrichten.

SPSS installieren

Für Windows hier klicken

Starten Sie die Installationsdatei für SPSS!

SPSS-netzwerklizenz-5.png


  • Klicken Sie auf "Weiter".
  • Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen.
  • Sie können für die Installation die Standardeinstellungen verwenden.

SPSS-netzwerklizenz-6.png


  • Klicken Sie auf "Fertigstellen".
  • Als nächstes wird der "License Authorization Wizard" starten.

Für macOS hier klicken


SPSS-netzwerklizenz-13.png Öffnen Sie die Installationsdatei für SPSS mit einem Doppelklick.


SPSS-netzwerklizenz-14.png


  • Das Installationsimage für SPSS wird geöffnet.
  • Mit einem Doppelklick auf den blauen Knopf fahren wir fort.


Hinweis: Falls Sie eines der folgenden Fenster nicht sehen, versteckt es sich vielleicht hinter dem obigen Fenster. Ziehen Sie das obige Fenster zur Seite, um dies zu kontrollieren.


Klicken Sie auf "Öffnen".
Geben Sie Ihr Passwort für den Mac ein. Klicken Sie anschließend auf "Hilfsprogramme installieren".

Möglicherweise tritt diese Fehlermeldung auf. Klicken Sie auf "OK".
Auch dieses Feld kann erscheinen. Klicken Sie auf Öffnen.

SPSS-netzwerklizenz-19.png


  • Nun startet der Installationsassistent.
  • Wählen Sie Ihre gewünschte Sprache.
  • Klicken Sie anschließend auf "OK".
  • Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen.
  • Python sollte ebenfalls installiert werden.
  • Folgen Sie ansonsten den Standardeinstellungen.

SPSS-netzwerklizenz-20.png


  • SPSS wurde erfolgreich installiert.
  • Setzen Sie den Haken im markierten Kästchen.
  • Mit einem Klick auf "Fertig" starten wir den Lizenzautorisierungsassistenten.

Lizenzserver eintragen

Im Anschluss an die Installation sollte sich direkt der Lizenzaktivierungsassistent öffnen.

Öffnet sich der Assistent nicht automatisch? Klicken Sie hier.


Unter macOS öffnen Sie den Assistenten über dieses Symbol. SPSS-Netzwerklizenz-30.png

Unter Windows können Sie den Assistenten über dieses Symbol öffnen. SPSS-netzwerklizenz-31.png

Hinweis: Starten Sie den Assistenten unter Windows als Administrator. Machen Sie einen Recktsklick auf das Symbol.

Amos-installieren-4.png


  • Wählen Sie "Mehr" und anschließdend "Als Administrator auführen".



SPSS-netzwerklizenz-8.png
  • Wählen Sie "Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer" aus.
  • Klicken Sie anschließend auf "Weiter".

SPSS-netzwerklizenz-10.png
  • Tragen Sie den Lizenzserver in das entsprechende Feld ein.
  • Die Adresse des Lizenzservers finden Sie in der E-Mail.
  • Klicken Sie anschließend auf "Weiter".

SPSS-netzwerklizenz-11.png
  • Installation und Lizenzierung sind nun erfolgreich abgeschlossen.
  • Klicken Sie zum Abschluss auf "Fertigstellen".

SPSS verwenden

Sie können SPSS nun verwenden.

SPSS-netzwerklizenz-12.png Unter Windows starten Sie SPSS mit diesem Symbol.

SPSS-netzwerklizenz-25.png Unter macOS sieht das Programmsymbol folgendermaßen aus.

Beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Netzwerklizenz von SPSS kann nur von 100 Personen gleichzeitig genutzt werden.
  • Zur Verwendung von SPSS brauchen Sie eine aktive VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-Verbindung zum Uni-Netz.


AMOS installieren

Öffnen Sie die Installationsdatei für AMOS.

Hinweis: AMOS ist nur für Windows verfügbar.

Sie haben noch keine Installationsdatei? Hier entlang.



Amos-installieren-1.png


  • Der Installationsassistent öffnet sich.
  • Installieren Sie AMOS.
  • Sie können die Standardeinstellungen verwenden.

Amos-installieren-2.png


  • AMOS ist installiert.
  • Klicken Sie auf "Finish".


Hinweis zu den folgenden Schritten: Die Einrichtung einer Netzwerklizenz für Amos mit dem Lizenzaktivierungsassistent funktioniert manchmal nicht, wenn man sich außerhalb der Universität befindet und die Einrichtung über VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! macht. Verwenden Sie dann wie unten unter Fehlerbehebung beschrieben das "Uni-VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-TCP (nur bei Problemen)"!

Vor der Benutzung muss die Lizenz für AMOS aktiviert werden. Starten Sie dazu den Lizenzaktivierungsassistenten als Administrator.
Amos-installieren-8.png Machen Sie dazu einen Rechtsklick auf "License Authorization Wizard".


Amos-installieren-4.png
  • Wählen Sie "Mehr" und anschließdend "Als Administrator auführen".


Amos-installieren-3.png
  • Der Lizenzaktivierungsassistent startet.
  • Klicken Sie auf "Weiter".

Amos-installieren-5.png
  • Wählen Sie "Lizenz für gleichzeitig angemeldete Benutzer..."
  • Klicken Sie auf "Weiter".

Amos-installieren-6.png
  • Tragen Sie den Lizenzserver ein.
  • Sie finden die Adresse des Lizenzservers in der E-Mail.
  • Klicken Sie auf "Weiter".

Amos-installieren-2.png
  • AMOS ist nun lizensiert und kann verwendet werden.
  • Klicken Sie zum Abschluss auf "Fertigstellen".

Fehlerbehebung

SPSS startet nicht oder bricht beim Start ab:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktive VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! Verbindung zum Uni-Netz haben.

Nach Einrichtung einer Netzwerklizenz für Amos mit dem Lizenzaktivierungsassistent, gibt Amos dennoch eine Fehlermeldung aus nicht lizensiert zu sein:

Verwenden Sie dann während der Lizensierung das VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! "Uni-VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-TCP (nur bei Problemen)".

Anleitung:

  • Unter https://imt-infoboard.uni-paderborn.de/vpn-config/ folgendes auswählen
    • Uni-VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-TCP (nur bei Problemen)
    • Windows
  • Download durchführen:
  • Datei Speichern unter C:\Benutzer\<eigener Anmeldename>\OpenVPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!\config  (dort sollte u.a. bereits die Datei liegen: OpenVPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-UPB-NG_Uni-VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! (standard)_win.opvn)
  • Nun unten in der Windows-Fußleiste rechts unter „Ausgeblendete Symbole einblenden“ mit der rechten Maustaste auf OpenVPNGUI eine bestehende VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-Verbindung trennen und OpenVPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-UPB-NGX-Uni-VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-TCP (nur bei Problemen)_win   >   Verbinden
  • Mit dieser VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty!-Verbindung noch einmal "IBM SPSS Amos License Authorization Wizard" aufrufen (! als Admin ausführen) und unter „Lizenz für gleichzeitig angemeldete Nutzer“  noch einmal <die Adresse des Lizenzservers> eintragen.

Danach sollte Amos auch mit dem VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! laufen, das Sie standardmäßig nutzen.

Siehe auch


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Die Kontaktstellen auf H1, N5 und I0 bleiben geschlossen