Dozent: Kurs importieren (Kursinhalte übertragen)

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service PANDA
Interessant für Angestellte, Studierende und Gäste
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn

Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie Inhalte aus einem bereits in PANDA existierenden Kurs in einen anderen importieren.

Informationen zum Wiederherstellen von Kursinhalten aus externen Quellen oder einer Backupdatei finden Sie im Artikel Inhalte exportieren und wiederherstellen

Import-Wizard aufrufen

Screenshot Panda Import Kurseinstellungen.png
Kursliste

Klicken Sie in den Kurseinstellungen auf Import.

Im ersten Schritt fragt Sie der Import Wizard, aus welchem Kurs Inhalte importiert werden sollen. In dieser Liste werden alle Kurse angezeigt, in denen Sie als Dozent eingetragen sind. Wählen Sie den gewünschten Kurs aus!

Sollten zu viele Kurse angezeigt werden, können Sie über das Suchfeld die Auswahl eingrenzen.


Import durchführen

Grundeinstellungen ändern

Importeinstellungen
  • Jetzt wählen Sie aus, welche Inhaltstypen aus dem Kurs übernommen werden.
  • Im Nächsten Schritt (bei Schema-Einstellungen) wählen Sie dann aus, welcher Inhalt gesichert werden soll. Klicken Sie dazu auf Weiter. Möchten Sie keine weitere Auswahl treffen und direkt den gesamten Kurs importieren, können Sie alle weiteren Schritte überspringen. Dazu klicken Sie auf Weitere Einstellungen überspringen.


Schemaeinstellungen ändern

Schema-Einstellungen

In diesem Dialog wählen Sie alle Inhalte (Materialen / Aktivitäten) aus, die Sie importieren möchten. Hier können Sie z.B. nur bestimmte Kursthemen oder Aktivitäten importieren. Standardmäßig sind alle Materialen und Aktivitäten ausgewählt, Sie importieren also den kompletten Kurs.

Ausnahme ist der Kalender: Wir raten diesen nur bei echtem Bedarf zu importieren! (Standardmäßig deaktiviert)
Hinweis: Es wird empfohlen, die Ankündigungen hier abzuwählen, da das Ankündigungsforum bereits in jedem Kurs existiert. Wählen Sie die Ankündigungen nicht ab, haben Sie zwei Foren, was für Ihren Kurs ungünstig ist!

Klicken Sie anschließend auf Weiter.


Einstellungen kontrollieren und importieren

Importübersicht
Fortschrittsbalken

Abschließend wird ihnen eine Übersicht mit allen Einstellungen angezeigt. Möchten Sie diese noch einmal ändern, klicken Sie auf Zurück. Ein Klick auf "Import durchführen" startet den Import. Ein Fortschrittsbalken zeigt Ihnen den aktuellen Status des Imports an. Sobald der Kurs fertig importiert wurde, werden Sie auf dessen Startseite umgeleitet.


Zusammengefasst

1. Zunächst rufen Sie den Kurs auf, in den ein anderer Kurs importiert werden soll.

Screenshot Panda Import Kurseinstellungen.png

2. Klicken Sie in den Kurseinstellungen auf Import.

Kursliste

3. Wählen Sie dann den Kurs aus, der importiert werden soll.

Importeinstellungen

4. Ändern Sie nun Ihre Grund- bzw. Importeinstellungen. Sie können hier auswählen, welche Inhaltstypen übernommen werden sollen. Möchten Sie keine weiteren Einstellungen vornehmen, klicken Sie auf Weitere Einstellungen überspringen. Ansonsten klicken Sie auf Weiter.

Schema-Einstellungen

5. In den Schema-Einstellungen können Sie die konkreten Inhalte auswählen, die Sie importieren möchten. Es ist z.B. möglich, nur bestimmte, vereinzelte Inhalte zu übernehmen. Hinweis: Es wird empfohlen, die Ankündigungen abzuwählen, da durch den Import sonst zwei Ankündigungsforen im Kurs existieren. Wenn Sie die Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Weiter.

Importübersicht

6. Im nächsten Schritt können Sie Ihre Angaben kontrollieren und ggf. ändern. Sind alle Angaben richtig, klicken Sie auf Import durchführen.

Fortschrittsbalken

7. Der Fortschrittsbalken zeigt Ihnen den aktuellen Status Ihres Imports an. Ist der Import abgeschlossen, werden Sie auf die Startseite weitergeleitet.


Warum können keine Nutzerdaten importiert werden?

Nutzerdaten werden zentral über PAUL synchronisiert. Teilnehmer/innen werden je nach Einstellung automatisch zum Kurs hinzugefügt oder können sich selbst in den Kurs einschreiben. Eine Übernahme von Nutzerdaten aus anderen Moodle-Systemen ist zur Zeit nicht vorgesehen.


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung des IMT

IMT:Notebook-Café I0.401 IMT:ServicePoint N5.344 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de