Kalender anderer Benutzer einbinden mit Outlook 2019 (macOS)

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Apple MacOS Apple MacOS
Informationen
Betriebssystem MacOS X 10.12 (Sierra), MacOS X 10.13 (High Sierra) und MacOS X 10.14 (Mojave)
Service Exchange
Interessant für Angestellte, Studierende und Gäste
MacOS Portalseite

Sie haben in Microsoft Outlook die Möglichkeit, neben ihrem eigenen Kalender auch die Kalender anderer Exchange Nutzer einzubinden. So können Sie sehen, zu welcher Zeit die andere Person Termine hat.

Was ist zu tun?

  • Outlook öffnen
  • Kalender hinzufügen
  • Gegebenenfalls muss der freigegebene Kalender vom Besitzer erst als sichtbar markiert werden

Schritt-für-Schritt Anleitung

Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-1.png


  • Öffnen Sie die Kalender Ansicht von Outlook mit einem Klick auf das Symbol am linken unteren Rand


Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-2.png


  • Klicken Sie in der oberen Leiste auf „Freigegebenen Kalender öffnen“


Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-3.png


  • In diesem Dialog können Sie nun nach dem Namen des Kalenders suchen
  • In diesem Beispiel suchen wir nach dem persönlichen Kalender von Tanja Musterfrau
  • Klicken Sie den Kalender oder die Person in der Trefferliste an
  • Klicken Sie zum Abschluss auf „Öffnen“


Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-6.png


  • Am linken Rand haben Sie nun den neuen Kalender zur Auswahl


Bekannte Probleme

Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-4.png


  • Bekommen Sie diese Fehlermeldung in Outlook angezeigt, kann dies mehrere Gründe haben



Der Kalender ist nicht für Sie freigegeben

Bitten Sie den Besitzer des Kalenders, die Einstellungen zu ändern

Der Kalender ist nicht als sichtbar markiert

Wenn Sie einen Kalender unter macOS einbinden wollen, muss dieser als sichtbar markiert sein. Der Besitzer des Kalenders muss dazu folgendermaßen vorgehen:

Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-7.png


  • Wählen Sie den Kalender aus, der freigegeben werden soll


Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-8.png


  • Klicken Sie in der oberen Leiste auf Kalenderberechtigungen


Kalender-anderer-Benutzer-einbinden-mit Outlook-2019-MacOS-5.png


  • Setzen Sie den Haken „Ordner sichtbar“ im Feld „Weitere“
  • Klicken Sie zum Speichern „OK“


Diese Einstellung ist nur nötig, wenn Kalender in Outlook unter MacOS eingebunden werden sollen. Outook 2019 unter Windows 10 ist auf diese Einstellung nicht angewiesen.

Siehe auch

Exchange einrichten in Microsoft Outlook 2019 (macOS)


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung des IMT

IMT:Notebook-Café I0.401 IMT:ServicePoint N5.344 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de