Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

Benutzer:Jnk/Sandbox

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

IsilonDas IMT betreibt einen Netzwerkspeicher (Isilon) am Standort Paderborn, auf dem zentral Dateien abgelegt und verwaltet werden können. Jeder Uni-Account kann ein Homeverzeichnis erstellen und im Bedarfsfall Zugriff auf Gruppenspeicher (zB AGs) erhalten. Link

Datei:\\fs-cifs.uni-paderborn.de\upb\groups\dmrc

Entwurf Account Ablauf

Mit Ende des Vertragsverhältnisses läuft für Angestellte auch das Nutzungsrecht für den Uni-AccountDer nach der erfolgreichen Immatrikulation (Studierende) oder Anstellung (Angestellte) beim IMT erstellte Zugang. ab. Bei Studierenden ist das beim Studienende der Fall. Wenn Sie keine gültige Benutzerrolle mehr haben, beginnt der Ablaufprozess für den Uni-AccountDer nach der erfolgreichen Immatrikulation (Studierende) oder Anstellung (Angestellte) beim IMT erstellte Zugang.. Die einzelnen Dienste werden zu den folgenden Fristen gesperrt.

Sofort 2 Wochen 4 Wochen 3 Monate 12 Monate
Mitarbeitende
Studierende
UserEmployee.png UserStudent.png
DFN-AAI Microsoft 365 EduroamEducation Roaming - WLAN-Netzwerk, das an der Universität Paderborn und an vielen weiteren Institutionen weltweit genutzt werden kann. Zugang zu einem Eduroam-Netzwerk, gewährt Zugang zu allen Eduroam-Netzwerken (WLAN)., VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! Mail, PANDA, PAUL, Endgültige Löschung des Accounts
Gäste
UserGuest.png
DFN-AAI EduroamEducation Roaming - WLAN-Netzwerk, das an der Universität Paderborn und an vielen weiteren Institutionen weltweit genutzt werden kann. Zugang zu einem Eduroam-Netzwerk, gewährt Zugang zu allen Eduroam-Netzwerken (WLAN)., VPNVirtuelle privates Netzwerk; über eine bestehende Internetverbindung wird der Rechner virtuell an einen anderen Ort gesetzt und bekommt alle Zugriffsmöglichkeiten, als ob er vor Ort wäre. Nifty! Endgültige Löschung des Accounts

Was bedeutet DFN-AAI?

DFN-AAI ist ein Dienst des DFN-Vereins zur Authentifizierung und Autorisierung. Ohne DFN-AAI können Sie bestimmte Dienste nicht Nutzen. Dazu gehören:

  • My.Sciebo
  • Zoom Campuslizenz der Uni Paderborn
  • Gegebenenfalls Recherche auf Verlagsseiten

Accountreaktivierung

  • Falls Sie innerhalb eines Jahres eine gültige Beschäftigten- oder Studierendenrolle erhalten, wird der Account automatisch reaktiviert und entsprechend verlängert.
  • Gäste sollten sich rechtzeitig an Ihren Betreuer wenden. Beachten Sie die verkürzten Fristen!
  • Nach Accountlöschung werden Accountnamen und E-Mail-Adressen für zwei weitere Jahre gesperrt. Eine Reaktivierung müssen Sie beim IMT anfragen.

Zum Ende des Ablaufprozesses wird der Account und alle damit verbundenen Daten unwiederbringlich gelöscht.

Checkliste Mitarbeitende

Bereiten Sie sich vor Erreichen des Vetragsendes auf das Auslaufen des Uni-Accounts vor. Folgende Punkte könnten relevant für Sie sein.

E-Mail

  • Sichern Sie relevante E-Mails.
  • Richten Sie gegebenenfalls eine Abwesenheitsnachricht ein.


Beispiel:
"Seit dem x.y.zz bin ich nicht mehr an der Universität Paderborn tätig. Wenden Sie sich in allen Belangen zu XXX an <Kontaktdaten>."

Mehr dazu:

Sciebo

  • Persönliche Sciebo-Ordner
    • Sichern Sie relevante Daten aus Sciebo.
    • Falls Sie Ordner freigegeben haben, informieren Sie die Nutzer über das Auslaufen der Freigabe.
  • Projektboxen
    • Übertragen Sie Ihre Projektboxen an Ihre Nachfolger!
    • Achtung: Hier können bei Untätigkeit Daten verloren gehen!


Mehr dazu:

Gruppenverwaltung

  • Prüfen Sie Ihre Gruppen im ServicePortal.
  • Sind Sie dort Moderator?
    • Falls ja: Stellen Sie sicher, dass Sie ein Nachfolger vorhanden ist.


Mehr dazu:

NetzwerkspeicherDas IMT betreibt einen Netzwerkspeicher (Isilon) am Standort Paderborn, auf dem zentral Dateien abgelegt und verwaltet werden können. Jeder Uni-Account kann ein Homeverzeichnis erstellen und im Bedarfsfall Zugriff auf Gruppenspeicher (zB AGs) erhalten.

  • Sichern Sie relevante Daten.
  • Falls Sie verantwortlich für ein Gruppenlaufwerk sind: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Nachfolger berechtigen - Siehe Gruppenverwaltung.

LimeSurvey

  • Sichern Sie relevante Daten.
  • Falls Sie Umfragen an einen Nachfolger übergeben wollen: Ändern Sie den Besitzer auf Ihre Nachfolger*in.


Mehr dazu:

VideoportalInternetportal (oder Interneseite), welches Videos zum Ansehen oder Herunterladen anbietet. Im Bezug auf die Uni Paderborn betreibt das IMT eine eigene '''Vimp'''-Plattform unter https://videos.upb.de

  • Wie wollen Sie mit Ihren Videos verfahren?
  • Übertragen Sie die Rechte an einen Nachfolger oder löschen Sie Ihre Videos.


Mehr dazu:

Microsoft 365

  • Sichern Sie relevante Daten aus OneDrive.
  • Sie können nach der oben genannten Frist nicht mehr auf Ihren Microsoft 365 Account zugreifen.
  • Sie können nach der oben genannten Frist Dienste wie Word, Excel und PowerPoint nicht mehr kostenlos nutzen.


Mehr dazu:


Checkliste Studierende

Bereiten Sie sich vor Erreichen des Studienendes auf das Auslaufen des Uni-Accounts vor. Folgende Punkte könnten relevant für Sie sein.

E-Mail

  • Sichern Sie relevante E-Mails.

PAUL

  • Laden Sie relevante Dokumente aus PAUL herunter.

PANDA

  • Sichern Sie relevante Dokumente und Informationen aus Ihren Kursen in PANDA.

Sciebo

  • Sichern Sie relevante Daten aus Sciebo.
  • Falls Sie Ordner freigegeben haben, informieren Sie die Nutzer über das Auslaufen der Freigabe.
  • Solange Ihre Benutzerrolle noch gültig ist, können Sie den Sciebo-Account um ein weiteres Jahr über My.Sciebo verlängern. Sobald der Accountablauf beginnt, ist das nicht mehr möglich.

Microsoft 365

  • Sichern Sie relevante Daten aus OneDrive.
  • Sie können nach der oben genannten Frist nicht mehr auf Ihren Microsoft 365 Account zugreifen.
  • Sie können nach der oben genannten Frist Dienste wie Word, Excel und PowerPoint nicht mehr kostenlos nutzen.


Entwurf Hauptseite

Häufig gesucht

Mail.png
Exchange.png
Wlan.png
Logo PANDA.png
Network.png
Netstorage.png
Uni-Kralle.png
Mail Exchange WLAN PANDA Netzwerk Netzwerkspeicher Uni-Account Zertifizierungsinstanz

Eigene Dienste

Service selfcare.png
Logo Cloudcomputing.png
Service datastorage.png
Computerpool.png
Sharepoint.png
Typo3.png
Logo Videoportal.png
Service www.png
Verschiedenes.png
Anmeldedienst Cloudcomputing Datensicherung RIS Raumnutzung SharePoint TYPO3 Videokonferenz Videoportal Webanwendungen Weitere Dienste

Externe Dienste

Logo GitLab.png
Logo Microsoft Office Portale.png
Logo sciebo.jpeg
Logo Zoom.png
Antivirensoftware GitLab MS Office Sciebo Zoom Weitere Software

Beratung und Unterstützung

Logo Service Medien.png
Apple-Support Endgerätesupport Informationssicherheit Medientechnische Veranstaltungsunterstützung