E-Mail SSL-Zertifikate einbinden in Thunderbird

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Exchange, Mail und Zertifizierungsinstanz
Interessant für Angestellte, Bereiche und Studierende
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn


Bevor Sie Ihre E-Mails bei Verwendung von Thunderbird mit einem Zertifikat Signieren und/oder Verschlüsseln können, müssen Sie dieses nach Erhalt/Export in Ihr Mailprogramm importieren.

Was ist zu tun?

  • Vor dem Import müssen Sie ein E-Mail-Zertifikat beantragen. Folgen Sie dazu den Anleitungen für SSL oder GPG/PGP.
  • Zertifikat in Ihr Mailprogramm importieren

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um das Zertifikat zu importieren, gehen Sie auf Extras -> Einstellungen -> Erweitert -> Zertifikate -> Zertifikate. Im Reiter "Ihre Zertifikate" gehen Sie nun auf "Importieren" und wählen die zuvor gespeicherte Datei aus. Nun werden Sie zur Eingabe eines Passworts aufgefordert. Hier müssen Sie das Passwort eintippen, welches Sie beim Export des Zertifikats angegeben haben.


Screenshot Thunderbird Mail Zertifikat1.png


Zum Signieren oder Verschlüsseln von E-Mails wählen Sie unter Extras -> Konten den Punkt "S/MIME-Sicherheit" Ihres E-Mail-Kontos aus. Hier können Sie das Zertifikat zum Signieren und Verschlüsseln Ihrer E-Mails auswählen.

Screenshot Thunderbird Mail Zertifikat2.png


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die IMT:Benutzerberatung

Notebook-Café BI1.111 IMT:ServicePoint N5.345 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de