Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

Eduroam unter Windows XP

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Vorlage:ToDo Vorlage:NavigationWin Diese Anleitung zur Einrichtung des WLANs "eduroamEducation Roaming - WLAN-Netzwerk, das an der Universität Paderborn und an vielen weiteren Institutionen weltweit genutzt werden kann. Zugang zu einem Eduroam-Netzwerk, gewährt Zugang zu allen Eduroam-Netzwerken (WLAN)." an der Universität Paderborn gilt für alle Geräte mit dem Betriebssystem Windows XP.

Was ist zu tun?

  • Installieren Sie Ihr persönliches Netzwerkzertifikat der Universität.
  • Richten Sie das Netzwerk "eduroamEducation Roaming - WLAN-Netzwerk, das an der Universität Paderborn und an vielen weiteren Institutionen weltweit genutzt werden kann. Zugang zu einem Eduroam-Netzwerk, gewährt Zugang zu allen Eduroam-Netzwerken (WLAN)." ein.
  • Verbinden Sie sich anschließend mit dem Netzwerk "eduroamEducation Roaming - WLAN-Netzwerk, das an der Universität Paderborn und an vielen weiteren Institutionen weltweit genutzt werden kann. Zugang zu einem Eduroam-Netzwerk, gewährt Zugang zu allen Eduroam-Netzwerken (WLAN)."

Schritt für Schritt Anleitung

Installation des Netzwerkzertifikats

Rufen Sie mit einem Browser wie z. B. Firefox oder dem Internet Explorer die Benutzerverwaltung auf, loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein und beantragen Sie unter "WLANDrahtlose Netzwerkverbindung" ein neues ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails.. Dieses wird Ihnen per Mail als Anhang zugesandt.

Bei einem Doppelklick auf das ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. öffnet sich direkt der Zertifikatimport-Assistent. Sie müssen nun zweimal auf „Weiter“ klicken. Anschließend geben Sie das Passwort ein, das sie beim Beantragen des Zertifikats eingegeben haben. Wissen Sie das Passwort nicht mehr, müssen Sie in der Benutzerverwaltung das alte ZertifikatDigitaler Datensatz der zum Identitätsnachweis genutzt wird. Bezieht sich unter anderem auf Netzwerkzertifikate (WLAN: eduroam) aber auch auf E-Mail-Zertifikate zum signieren & verschlüsseln von E-Mails. sperren und ein neues beantragen.

In dem folgenden Fenster dürfen keine Häkchen gesetzt werden, da sonst keine Verbindung aufgebaut werden kann.


Eduroam unter Windows XP 01.jpg


Klicken Sie anschließend auf "Weiter" und auf "Fertig stellen". Es erscheint dann die Meldung, dass der Importvorgang erfolgreich war. Bestätigen Sie diese Meldung mit einem Klick auf "OK" und schließen Sie danach den Zertifikatsimport-Assistenten ebenfalls mit "OK".

Schritt 2

Beschreibung für Schritt 2...


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint ist aktuell im Notebook-Café zu finden

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet in der vorlesungsfreien Zeit nur eingeschränkten Support und hat von Montag bis Donnerstag von 10:00 - 14:00 Uhr für Sie geöffnet geöffnet. Telefon- und E-Mailsupport erfolgt Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16 Uhr und Freitag von 8:30 Uhr bis 14 Uhr.


Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell von Montag bis Donnerstag von 9:00 - 15:00 Uhr und am Freitag von 9:00 - 13:00 Uhr geöffnet.