Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

Jitsi Meet - Videokonferenz Webbrowser: Unterschied zwischen den Versionen

IMT HilfeWiki - das Wiki
Jitsi Meet - Videokonferenz Webbrowser
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Schritt-für-Schritt-Anleitung)
Zeile 4: Zeile 4:
 
|targetgroup=Angestellte,Studierende,Gäste
 
|targetgroup=Angestellte,Studierende,Gäste
 
|hasdisambig=Nein
 
|hasdisambig=Nein
 +
}}
 +
{{ambox
 +
|type=content
 +
|text=ACHTUNG: Dieser Dienst wird zum 8.10.2021 beendet.<br>
 +
<br>
 +
Alternativen finden Sie hier: [[Videokonferenz]]
 
}}
 
}}
 
<bootstrap_alert color="info">Please find the English version of this article on the page [[Jitsi Meet - Videokonferenz Webbrowser/en]]!
 
<bootstrap_alert color="info">Please find the English version of this article on the page [[Jitsi Meet - Videokonferenz Webbrowser/en]]!

Version vom 17. September 2021, 12:33 Uhr

Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service Software und Videokonferenz
Interessant für Angestellte, Studierende und Gäste
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn
no displaytitle found: Jitsi Meet - VideokonferenzKonferenzen, bei denen mehrere Teilnehmer*innen, die zumindest teilweise örtlich verteilt sind, miteinander über eine Video- als auch ein Audioverbindung kommunizieren. Videokonferenzen werden häufig über Gruppen- und Raum-Hardware-Anlagen geführt. Webbrowser

Jitsi Meet ist eine Videokonferenzsoftware, die im Webbrowser und als mobile App genutzt werden kann. Für die Nutzung ist kein Konto erforderlich, im Webbrowser oder der App ist ein direkter Aufruf eines Konferenzraums möglich.


Was ist zu tun?

  • Webbrowser starten und Jitsi Meet öffnen
  • Neues MeetingBesprechung mehrerer Personen über fachliche, organisatorische o. ä. Fragen. Zusatz: live wird verwendet, wenn diese über das Internet veranstaltet wird. starten
  • Teilnehmer*innen einladen
  • Einstellungen vornehmen

Geeignete Browser

Für die Nutzung von Jitsi Meet benötigen Sie eine Webbrowser, der WebRTC unterstützt. Sie haben bezüglich der Auswahl des Webbrowsers die Möglichkeit, folgende Browser in aktueller Version zu verwenden:

Aktuell ist die Nutzung von Firefox aufgrund signifikanter Störungen mit Bild- und Tonausfällen nicht möglich.

Wir empfehlen Ihnen allgemein außerdem die Nutzung von mobilen Apps (IOS, Android) oder Google Chrome (-basierte Browser) ab Version 80. Außerdem ist auch eine Nutzung von "Google Chrome Portable" möglich, die keine Installation erfordert. Neben Google Chrome funktionieren Chromium basierende Produkte wie z.B.:


Falls nichts installiert werden soll oder kann, können Sie auf Portable Apps zurückgreifen, z.B. Google Chrome Portable.

Für Teilnehmer*innen ist kein Konto notwendig, sondern lediglich ein Webbrowser, der WebRTC unterstützt oder die App für Android bzw. iOS. Datenschutzsensible Nutzer*innen finden die Jitsi-Meet-App ebenfalls im F-Droid-Store.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Falls Sie ein Headset oder Kopfhörer (+Mikrofon) besitzen, schließen Sie es zunächst an.
meet.imt
Starten Sie den Webbrowser und rufen Sie folgende URL auf: https://meet.imt.upb.de/.

JitsiMeet1.png


  • Starten Sie eine VideokonferenzKonferenzen, bei denen mehrere Teilnehmer*innen, die zumindest teilweise örtlich verteilt sind, miteinander über eine Video- als auch ein Audioverbindung kommunizieren. Videokonferenzen werden häufig über Gruppen- und Raum-Hardware-Anlagen geführt., indem Sie einen Namen (1) in die entsprechende Zeile eingeben. Klicken Sie danach auf Los (2).

JitsiOrganisator.png


  • Gilt nur für meet.imt.de:
    Weisen Sie sich als Organisator*in aus, wenn Sie diese Rolle in der KonferenzBesprechung mehrerer Personen über fachliche, organisatorische o. ä. Fragen. Zusatz: live wird verwendet, wenn diese über das Internet veranstaltet wird. haben.

JitsiLogin.png


  • Gilt nur für meet.imt.upb.de:
    Loggen Sie sich mit Ihrem IMT-Account und Passwort ein.

JitsiMeet2.png


  • Erlauben Sie Ihrem Browser den Zugriff auf Webcam und Mikrofon.

JitsiMeet4.png


  • Um weitere Teilnehmer*innen einzuladen, klicken Sie auf das "i" in der unteren rechten Ecke.
  • Versenden Sie den angezeigten Link per Mail oder Textnachricht.
  • In diesem Beispiel wird der Link "meet.cs.upb.de/JitsiMeetAnleitung" verwendet.

Tipps und weitere Funktionen

Passwort setzen

JitsiMeet5.png
JitsiMeet6.png


  • Schützen Sie Ihre VideokonferenzKonferenzen, bei denen mehrere Teilnehmer*innen, die zumindest teilweise örtlich verteilt sind, miteinander über eine Video- als auch ein Audioverbindung kommunizieren. Videokonferenzen werden häufig über Gruppen- und Raum-Hardware-Anlagen geführt. mit einem Passwort Ihrer Wahl.
  • Klicken Sie dazu zunächst auf "Add Passwort".
  • Geben Sie dann das gewünschte Passwort ein (hier: IhrPasswort).

Bildschirmfreigabe

JitsiMeet7.png


  • Zeigen Sie den anderen Konferenzteilnehmer*innen den Inhalt Ihres Bildschirms (z.B. Bilder, Präsentationen, Texte), indem Sie unten links auf Bildschirm freigeben (1) klicken.
  • Wählen Sie dann Vollständiger Bildschirm (2) aus.
  • Klicken Sie abschließend auf Erlauben (3).

Videoqualität einstellen

JitsiMeet8.png


  • Das Ändern der Videoqualität ist besonders hilfreich bei einer langsamen Internetverbindung.
  • Klicken Sie dazu zuerst auf die drei Punkte in der rechten unteren Ecke und dann auf Qualitätseinstellungen.

Siehe auch


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint ist aktuell im Notebook-Café zu finden

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet derzeit eingeschränkten Support und hat Montags bis Donnerstags von 08:30 - 16:00 Uhr und Freitags 08:30 - 15:00 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Hygienebestimmungen.

Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell Montags bis Donnerstags von 8:00 - 16:00 Uhr und Freitags von 8:00 - 14:00 Uhr geöffnet.