Eduroam unter Linux MeeGo

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anleitung
Linux Linux
Informationen
Betriebssystem Linux
Service WLAN
Interessant für Angestellte, Gäste und Studierende
Linux Portalseite
For other articles about this topic, see Eduroam einrichten

Im Folgendem steht beschrieben, wie man das eduroam-Netzwerk der Paderborner Universität auf MeeGo (Harmattan 1.2) - bzw. auf dem Nokia N9 - richtig einrichtet und nutzt.

Was ist zu tun ?

  • Importieren Sie Ihr persönliches Netzwerkzertifikat der Universität und das Root-Zertifikat der Telekom in das Handysystem.
  • Richten Sie das Netzwerk eduroam auf Ihrem Handy ein.
  • Löschen Sie das evtl. vorhandene webauth-Profil, damit sich das Gerät automatisch mit eduroam verbindet.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Import der Zertifikate

Rufen Sie mit einem Browser wie z. B. Firefox oder dem Internet Explorer das ServicePortal auf, loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein und beantragen Sie unter "WLAN" ein neues Zertifikat. Geben Sie als Bezeichung das Gerät an, auf dem das Zertifikat installiert werden soll.
Für das Zertifikat wird dann ein automatisch ein Passwort generiert und auf der folgenden Seite angezeigt. Am besten ist es, wenn das Passwort für die weitere Intstallation kopiert wird.

Netzwerkzertifikat passwort generierung.PNG



Zum Öffnen muss das Dateiverschlüsselungspasswort eingegeben werden, das während der Erzeugung des Netzwerkzertifikates im  ServicePortal generiert wurde.


Eduroam Meego 3.png


Gehen Sie auf „Installieren“. Klicken Sie als Nächstes auf „<-“, um aus den Zertifikateinstellungen zu gelangen - dabei wird nach einem neuen Passwort gefragt. Geben Sie hier zur Sicherheit einfach das vorherige Dateiverschlüsselungspasswort ein (die Passworteingabe ist für eine erfolgreiche Zertifikatinstallation notwendig).


Eduroam Meego 4.png

Mit dem Netztwerk „eduroam“ verbinden

Gehen Sie über das Hauptmenü zu „Einstellungen“ → „Internetverbindung“ → „Neue Verbindung erstellen“ und passen Sie die Einstellungen folgendermaßen an:

Verbindungsname: eduroam
Sicherheitsmethode: WPA EAP
WPA EAP-Typ: TLS
Zertifikat auswählen: Benutzername@uni- paderborn.de


Eduroam Meego 5.png


Gehen Sie weiterhin auf „Erweiterte Einstellungen“, aktivieren Sie den Punkt „Manueller Benutzername“ und geben hier nochmals Ihren Uni-Account in der Form

Benutzername@uni- padernborn.de“ ein.


Eduroam Meego 5.png


Klicken Sie anschließend auf „Fertig“ und „Speichern“, um die Netzwerkverbindung zu speichern.


Nun ist die Nutzung des WLAN-Netzwerks möglich.

Vielen Dank an Alexander Seibel!

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die IMT:Benutzerberatung

Notebook-Café BI1.111 IMT:ServicePoint N5.345 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de