Ändern der gespeicherten Anmeldeinformationen unter Windows

IMT:HilfeWiki - das Wiki
Version vom 7. September 2015, 15:01 Uhr von Oetterer (Diskussion | Beiträge)$7

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Bestätigte Version (Unterschied) | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Anleitung
Microsoft Windows Microsoft Windows
Informationen
Betriebssystem Windows 7 und Windows 8
Service Endgerätesupport
Interessant für Angestellte, Gäste und Studierende
Windows Portalseite

Windows bietet die Möglichkeit, Benutzernamen und Passwörter zu speichern, die für die Anmeldung an Netzwerkressourcen oder E-Mail/Exchange Konten benötigt werden. Nach einer Änderung der Anmeldedaten (z. B. des Passwortes) müssen auch die hinterlegten Anmeldeinformationen angepasst werden.

Was ist zu tun?

  • Gehen Sie in die Systemsteuerung.
  • Öffnen Sie die Anmeldeinformationsverwaltung (zu finden unter Benutzerkonten).
  • Ändern Sie die entsprechenden Anmeldeinformationen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Systemsteuerung öffnen

Öffnen Sie die Systemsteuerung (Start->Systemsteuerung unter Windows 7 bzw. rechte Charmbar->Einstellungen unter Windows 8) und wählen Sie "Anmeldeinformationsverwaltung" (zu finden im Abschnitt Benutzerkonten) aus.


Systemsteuerung Anmeldeinformationsverwaltung


Anpassen der Anmeldedaten

Wählen Sie unter dem Punkt "Generische Anmeldeinformationen" die entsprechenden Einträge aus und klicken Sie jeweils auf "Bearbeiten" (hier exemplarisch ein Eintrag für Microsoft Exchange in der Form MS.Outlook.xx:<account>@ex.uni-paderborn.de).


Anmeldeinformationsverwaltung


Passen Sie im folgenden Fenster die Anmeldedaten an.


Dialog Kennwort ändern


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Benutzerberatung des IMT

IMT:Notebook-Café I0.401 IMT:ServicePoint N5.344 Tel.: +49 (5251) 60-5544 E-Mail: imt@uni-paderborn.de