Cookies helfen uns bei der Bereitstellung des IMT HilfeWikis. Bei der Nutzung vom IMT HilfeWiki werden die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Cookies gespeichert.Weitere Informationen

TYPO3 Editor: Unterschied zwischen den Versionen

IMT HilfeWiki - das Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Schritt für Schritt Anleitung)
 
(3 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 38: Zeile 38:
 
[[Datei:TYPO3 Editor2.png|links|mini|815x815px]]
 
[[Datei:TYPO3 Editor2.png|links|mini|815x815px]]
 
<br>
 
<br>
* Dann können Sie in dem markierten Bereich zwischen 3 Überschiftarten, 3 Schriftschnitten und 2 Listenformen wählen.
+
* Dann können Sie in dem markierten Bereich zwischen 3 Überschriftarten, 3 Schriftschnitten und 2 Listenformen wählen.
 +
<br>
 +
Bitte verwenden Sie in einer Seite möglichst nur einmal im obersten Inhaltselement durch Texteingabe bei "Überschrift" die maximale Überschriftengröße (h1), die im Editor der "Überschrift 1"entspricht,  dann weiter auf der Seite nur "Überschrift 2" oder kleiner.  
 
<br clear=all>
 
<br clear=all>
  

Aktuelle Version vom 14. Juni 2022, 11:40 Uhr

Anleitung
Allgemeine Informationen
Informationen
Betriebssystem Alle
Service TYPO3
Interessant für Angestellte, Bereiche und Studierende
HilfeWiki des IMT der Uni Paderborn
no displaytitle found: TYPO3 Editor

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie den Text Ihrer Webseite mit dem TYPO3-Editor editieren können.

Was ist zu tun?

  • Gewünschte Seite aufrufen
  • Text editieren


Schritt für Schritt Anleitung

Bei etlichen Inhaltselementen haben Sie die Möglichkeit, nicht nur einfach Text einzugeben oder über die Zwischenablage einzufügen, sondern den Text auch...

  • zu formatieren,
  • zu verlinken,
  • zu durchsuchen und Wörter dabei zu ersetzen,
  • die letzte Änderung rückgängig zu machen oder zu wiederholen,
  • Sonderzeichen einzufügen
  • Tabellen zu kreieren,
  • die Formatierung aufzuheben.
  • Wenn Sie den Mauszeiger auf einem der Symbole im Kopf des Editors platzieren, erscheint ein Tooltipp, aus dem hervorgeht, was das Symbol bedeutet.
  • Gegenüber Textverarbeitungsprogrammen sind die Formatierungsmöglichkeiten gleichwohl begrenzt - und das ist Absicht: Um ein annähernd einheitliches Aussehen der Webseiten der Universität Paderborn zu gewährleisten, kann man den Text nicht beliebig formatieren:
Man kann ihn z. B. nicht farbig gestalten oder mit einem farbigen Hintergrund hinterlegen noch kann man kleine Icons oder sonstige Bilder über den Editor in den Fließtext einfügen.


TYPO3 Editor1.png


  • Um den Editor aufzurufen, klicken Sie erst auf Liste im linken Seitenmenü,
  • dann auf die gewünschte Seite
  • und schließlich auf + Überschrift.


TYPO3 Editor2.png


  • Dann können Sie in dem markierten Bereich zwischen 3 Überschriftarten, 3 Schriftschnitten und 2 Listenformen wählen.


Bitte verwenden Sie in einer Seite möglichst nur einmal im obersten Inhaltselement durch Texteingabe bei "Überschrift" die maximale Überschriftengröße (h1), die im Editor der "Überschrift 1"entspricht, dann weiter auf der Seite nur "Überschrift 2" oder kleiner.

TYPO3 Editor3.png


  • Wenn man das Dokument speichert und sich als Webseite anzeigen lässt, sieht das Ergebnis so aus.


TYPO3 Editor4.png


  • Ferner ist es möglich, den Text hoch- oder tiefzustellen und Sonderzeichen einzufügen. Um das Fenster "Sonderzeichen einfügen" nach dem Einfügen wieder zu schließen, können Sie auf "Abbrechen" klicken.


TYPO3 Editor5.png


  • Darüber hinaus können Sie Textlinks einfügen. Dazu müssen Sie ein Wort oder einen Wortteil oder eine Passage markieren und dann auf "Link einfügen" klicken:


TYPO3 Editor6.png


  • Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Linkziel auswählen oder eingeben können.


TYPO3 Editor7.png


  • So sieht das Ergebnis der Aktionen im Web aus.



Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns:

Tel. IT: +49 (5251) 60-5544 Tel. Medien: +49 (5251) 60-2821 E-Mail: imt@uni-paderborn.de

Der Servicepoint ist aktuell im Notebook-Café zu finden

Das IMT:Notebook-Café (Raum I0.401) bietet in der vorlesungsfreien Zeit nur eingeschränkten Support und hat von Montag bis Donnerstag von 08:30 - 16:00 Uhr und Freitags von 8:30 Uhr bis 14 Uhr für Sie geöffnet geöffnet. Telefon- und E-Mailsupport erfolgt Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16 Uhr und Freitag von 8:30 Uhr bis 14 Uhr.


Das IMT:Servicecenter Medien auf H1 hat aktuell von Montag bis Donnerstag von 8:00 - 16:00 Uhr und am Freitag von 8:00 - 14:30 Uhr geöffnet.